WOHNZIMMER - EIN SCHAUKELBETT ZUM CHILLEN

Eine tolle Idee ist ein Schaukelbett. Man kann es an einem Fensterplatz im Wohnzimmer oder im Wintergarten anbringen.

Mit wenigen Dingen ist so eine Schaukel wie hier im Bild nachgebaut. Man kann alle Zutaten über Shopping24 finden und schon kann es losgehen. Wieder mal ein sehr schönes do it yourself Projekt!

Man beginnt mit einem BETTGESTELL aus Massivholz, am besten eignen sich Tagesbetten, denn die haben Arm- und Rückenlehnen. Das Holz noch in der gewünschten Farbe anstreichen.

Dann befestigt man RUNDSTAHLKETTEN an den vier Ecken des Bettgestells. An diesen Ketten kann die Bettschaukel dann an der Decke angebracht werden. Die Ketten umwickelt man mit HANF-ODER JUTESEILEN, das sieht schöner aus und fasst sich auch besser an.

Unter dem Schaukelbett darf ein grauer LÄUFER liegen, auf dem Bett eine SCHAUMSTOFFMATRATZE legen und darauf ein paar graue SOFAKISSEN verteilen. Rings um das Bett am Fenster sorgt eine GLÜHBIRNENKETTE dann noch für romantisches Licht.

Wir wünschen einen schönen schaukelnden Nachmittag! Weitere Einrichtungstipps gibt es auf unserem BLOG.

Bild via Instagram/bigfamilylittlefarmhouse