KÜCHE - HAUPTSACHE ENTSPANNT BLEIBEN

Es kommen die Tage, an denen man viel in der Küche steht. Für die Festtagsmenüs braucht es einfach etwas mehr Zeit als sonst. Da heißt es schnippeln und schneiden, anbraten und brutzeln, rühren und kosten. Nicht selten passiert es, dass die Küche eher einem Chaos ähnelt.

Lasst euch davon nicht stressen. Eure Küche muss dann nicht so wunderbar aufgeräumt aussehen, wie die im Bild. Bleibt ganz entspannt und genießt die Feiertage, auch wenn ihr für das Essen zuständig seid.

Wenn dann alle am Tisch versammelt sind und Köchin oder Koch ausgiebig loben, hat sich der Aufwand gelohnt. Und nach dem Essen finden sich vielleicht ein paar fleißige Helfer. Dann sieht eure Küche auch ruck zuck wieder aus wie vorher.

Wer trotzdem eine neue möchte, findet über moebel.de schöne weiße LANDHAUSKÜCHEN mit Holzarbeitsflächen.

Weitere Einrichtungstipps gibt es auf unserem BLOG.

Bild via Instagram/hildisgoodlife