FLUR UND TREPPENHAUS - GESCHICKTE AKZENTE SETZEN

Flure und Treppenhäuser, besonders aber Übergänge können eine Herausforderung sein. Oft bleibt hier Raum irgendwie leer und ungenutzt.

Dabei kann man auch solche Stellen im Haus wunderbar individuelle gestalten. Mit geschickt gesetzten Akzenten wirkt das ganze Haus dadurch gemütlicher und wohnlicher.

Hier im Bild hilft der schmal Streifen in Ziegeldekor schon ungemein. Ein Handlauf aus Juteseil und noch dazu dekoriert mit Lichterketten ist eine super Idee und sieht klasse aus.

Auch eine schmale Wand kann man für eine zierliche Beistellkommode nutzen. Die bietet Platz für frische Blumen und Kerzen. Insgesamt eine wunderschöne Einrichtungskomposition.

Über Shopping24 kann man einiges nachkaufen. Hier gibt es 3D-TAPETE im Ziegellook, JUTESEILE und LICHTERKETTEN für den Handlauf und auch kleine FLURKOMMODEN im Retrostil.

Weitere Einrichtungstipps gibt es auf unserem BLOG.

Bild via Instagram/mylittleredhouse